Schrift
Home >> Bildung und Kultur >> Kulturförderung >> Medienfachberatung
Medienfachberatung für den Bezirk Oberpfalz

Die Medienfachberatung für den Bezirk Oberpfalz möchte die Medienkompetenz bei Heranwachsenden und ihren Bezugspersonen fördern und innovative medienpädagogische Aktivitäten anregen und unterstützen. Die Medienfachberatung ist tätig beim Bezirksjugendring Oberpfalz und damit eingebunden in die Struktur der Jugendarbeit. Außerdem arbeitet sie in enger Kooperation mit der Jugendbildungsstätte Waldmünchen und dem JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis zusammen.

Initiiert wurde die Medienfachberatung vom Bezirk Oberpfalz, der auch Anstellungsträger der Medienfachberaterinnen ist.

Die Medienfachberatung unterstützt in allen medienpädagogischen, medienpraktischen und medienkulturellen Fragen und ist Anlaufstelle für Jugendmediengruppen, Jugendorganisationen und Einrichtungen der Jugendarbeit in der Oberpfalz.

Die Angebote für Kinder, Jugendliche und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendarbeit in den Bereichen Multimedia/Internet, Video/Film und Audio/Radio sind:

  • Projekte mit Jugendmediengruppen initiieren
  • Medienproduktionen begleiten und unterstützen, z.B. Videofilme, Multimedia-Seiten fürs Netz, Hörspiele
  • Modellprojekte initiieren
  • Seminare - Workshops - Fortbildungen
    Medienpraktische und medienpädagogische Kompetenzen in Bildungsangeboten vermitteln, zertifizierte Fortbildungen für Multiplikatoren/innen der Jugendarbeit anbieten und organisieren
  • Beratung - Service
    Über Fördermöglichkeiten von Medienprojekten, medientechnische Ausstattung und medienpädagogische Fragestellungen informieren und beraten
  • Geräte und Fachreferenten/innen vermitteln
  • Events - Foren
    Präsentationsmöglichkeiten für Jugendmedienprodukte schaffen, z. B. die "Jufinale", Wettbewerb und das Festival junger Filmemacher/innen aus der Oberpfalz
  • Medienpädagogische Fachveranstaltungen mitgestalten
Ein Beispiel für die medienpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist das Projekt "Geräuschesammler".
Mehr zu diesem Projekt erfahren Sie, wenn Sie auf das Logo klicken
 
 
       Geräuschesammler
 
 
Beschäftigt sind bei der Medienfachberatung
 
Die Mitarbeiterinnen der Medienfachberatung
 (v.l.n.r.) Alexandra Lins (Teilzeit), Katharina Nierhoff (Teilzeit) und Katrin Eder (Teilzeit).
Nicht im Bild: Simone Kellner (in Elternzeit).

(Bildrechte: Medienfachberatung)

 

 

 Links
 Kontakt

  • Medienfachberatung für den Bezirk Oberpfalz 
    Von-der-Tann-Str. 13
    93047 Regensburg
    Tel.: 0941 5999733 
    Fax: 0941 5999734