Schrift
Home >> Aktuelles >> Veranstaltungen

Violinrecital Viktoria Kaunzner (Violine) und Roman Salyutov (Klavier)

Datum: 02.04.2017 17.00 Uhr

Veranstalter: Sudetendeutsches Musikinstitut

Ort: Festsaal des Bezirks Oberpfalz, Ludwig-Thoma-Str. 14, 93051 Regensburg


Viktoria Elisabeth Kaunzner studierte Violine bei Josef Rissin, Stephan Picard, Sebastian Hamann, Olivier Charlier und zuletzt in der Meisterklasse von Zakhar Bron. Wichtige Impulse empfing sie überdies von Yehudi Menuhin, Ivry Gitlis und Ana Chumachenco sowie als Stipendiatin an der Juilliard School New York. Ergänzend besuchte sie Kompositionskurse bei Krzystof Meyer, Salvatore Sciarrino, Katia Tchemberdji, Rebecca Saunders und Astrid Bolay. 2010 wurde sie von der HfM „Franz Liszt“ Weimar als Professorin für Violine an deren Dependance, der German School of Music Weimar in Yongin nahe Seoul (Südkorea) berufen. Im Winter 2016 erscheint bei Hänssler Classics ihre dritte CD „Furies“ mit den sechs Solosonaten von Eugène Ysaӱe und Eigenkompositionen. Viktoria Kaunzner lebt in Köln und Südkorea.

Roman Salyutov studierte Klavier und Dirigieren am St. Petersburger Konservatorium und an der Musikhochschule Köln. Seine künstlerische Tätigkeit führte ihn in viele europäische Länder, nach Australien und Neuseeland. Von der Presse wird er als „Zauberkünstler“ mit bannender Virtuosität und faszinierender Klangkultur gelobt. Seit 2013 ist Roman Salyutov Chefdirigent des Sinfonieorchesters Bergisch Gladbach.

Eintritt: 20 € / 15 € ermäßigt