Schrift
Home >> Aktuelles >> Presseinformationen
"The heat is on!"

Am Sonntag, 12. März 2017 findet im Konzertsaal der Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg (Konrad-Mayer-Straße 2) ein Doppelkonzert der Big-Band des Nordbayerischen Musikbunds - Bezirksverband Oberpfalz (Leiter: Johannes Neuner) - und der Big-Band "Blue Train Orchestra" der Musikschule Bamberg (Leiter: Sebastian Strempel) statt. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.

Unter Leitung von Johannes Neuner erklingen Swingmusik der 1930er Jahre, Jazzrock der 1980er und aktuelle Themen aus Filmusik und Musical. Der englischstämmige Sänger Cris Gardner aus Vilshof trägt mit seiner voluminösen Stimme Titel wie "Beyond the Sea" und "What a wonderful world" bei.

Unter dem Titel "The heat is on" wirkt am Konzert auch das "Blue Train Orchestra", die Big-Band der Städtischen Musikschule Bamberg, mit. Das Ensemble widmte sich dem klassischen, modernen Big-Band-Repertoire von Sammy Nestico bis Thad Jones. Ergänzt wird das Programm durch Arbeiten des deutschen Arrangeurs Ralf  Hesse sowie durch Kompositionen des belgischen Trompeters Bert Joris.

Das Markenzeichen des "Blue Train Orchestra" sind swingende Orchestertuttis der kompakten Bläsersection, eingerahmt von packenden Soli und angetrieben von der stets präsenten Rhythmusgruppe mit den beiden Drummern Roland Günther und Roland Gack.

Für dieses Konzert konnten der bekannte Bamberger Jazz-Pianist Harald Hauck und der junge Nürnberger Bassist Johannes Göller als musikalische Gäste gewonnen werden.