Schrift
Home >> Aktuelles >> Presseinformationen
Teichwirtschaft für Neu- und Quereinsteiger

REGENSBURG/WÖLLERSHOF. Für einen gelungenen Einstieg in die Teichwirtschaft gibt es viele Themen zu beachten. Für Neu- und Quereinsteiger bietet die Fachberatung für Fischerei des Bezirks Oberpfalz deshalb zusammen mit dem Wasserwirtschaftsamt Weiden, dem Fischerzeugerring Oberpfalz und dem Fischgesundheitsdienst am Samstag, 25. Februar 2017 von 9.00 bis ca. 14.00 Uhr eine Informationsveranstaltung im Teichwirtschaftlichen Beispielsbetrieb Wöllershof (Kreis Neustadt a. d. Waldnaab) an.

Vorgestellt werden die Themenbereiche Wasserrecht, Behandlung und Pflege von Teichen, Fischkrankheiten und Fischseuchenverordnung, tierschutzrechtliche Fragen sowie Fischtransport.

Da einige alteingesessene Teichwirte wegen des Generationenwechsels, fischfressender Tiere und - nach ihrer Meinung – einer überbordenden Bürokratie aufhören und die Teichanlage an Neu- und Quereinsteiger übergeben, ist es bei dem Wechsel umso wichtiger, Konflikte mit Teichnachbarn oder mit Behörden zu vermeiden. Diese Informationsveranstaltung will dabei Hilfestellung leisten.

Die Veranstaltung ist kostenlos, Anmeldung ist nicht erforderlich.